Robert Marc Lehmann live in Flensburg am 13. Oktober 2017

Robert Marc Lehmann im Einsatz © Christian Lehnen
Robert Marc Lehmann im Einsatz © Christian Lehnen

In wenigen Tagen startet die nos.fotomenta in Flensburg mit ihrem ersten Projekt: Die Ausstellung „Abenteuer extrem. Die Welt ist es wert, um sie zu kämpfen.“ von Robert Marc Lehmann ist eine Premiere mit vielen noch nie gezeigten Bildern, ergänzt um spannende Videos auf zwei Bildschirmen.

Zu sehen ist diese Schau vom 13. Oktober bis 30. November 2017 in in der nos.fotomenta im Flensburger Firmenkundencenter der Nord-Ostsee Sparkasse im Südergraben, geöffnet montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr.

Der Meeresbiologe Robert Marc Lehmann ist preisgekrönter Fotograf und Filmemacher. National Geographic zeichnete ihn 2015 als „Fotograf des Jahres“ aus, kürzlich erhielt er zusammen mit seinem Team den Deutschen CineMare Meeresfilmpreis 2017. Als „Botschafter der Meere“ bereist er die ganze Welt, stets auf der Suche nach neuen Abenteuern und Begegnungen mit Tieren und Menschen. 

Am Freitag, 13. Oktober 2017, besteht die Chance, Robert Marc Lehmann live zu erleben: um 20:15 Uhr im UCI Kinoplex Flensburg. Karten zum Preis von 5 Euro gibt es an den Kassen der Nospa im Finanzmarkt Flensburg, Holm 22-28.

 

Meine Fotografien als FineArt-Prints bestellen – hier geht’s zum Online-Shop: shop.holger-ruedel.de
Seitenleiste Schließen