David Doubilet in Schleswig: Ausstellung bis zum 16. November 2014 verlängert!

Pink Anemonefish © David Doubilet
Pink anemonefish in host anemone, Bradford Seamount, Kimbe Bay, Papua New Guinea © David Doubilet

David Doubilet ist der Schöpfer großartiger fotografischer Unterwasserwelten. Seine Retrospektive „Visual Dreams and Intense Curiosity“ hat sich zu einer der bestbesuchten Ausstellungen des Stadtmuseums Schleswig entwickelt. Seit der Eröffnung am 16. Mai 2014 wurden bereits knapp 8.000 Gäste gezählt.

Aufgrund dieses anhaltenden Erfolges wird die Ausstellung bis zum 16. November 2014 verlängert. Während dieser Zeit gibt es einen zusätzlichen Führungstermin: Am Sonntag, dem 9. November 2014, erläutert die Moderatorin Angeline Schube-Focke um 15:00 Uhr Leben und Werk des berühmten Fotografen  aus den USA. Kosten: 3,00 € zzgl. Eintritt. Die Führung dauert ca. eine Stunde. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Stadtmuseum ist dienstags bis sonntags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

 

Meine Fotografien als FineArt-Prints bestellen – hier geht’s zum Online-Shop: shop.holger-ruedel.de
Seitenleiste Schließen