Testbericht Nikon Z 14-24mm f/2,8 S
Das Nikkor Z 14-24mm f/2,8 S ist das zweite Ultraweitwinkel-Zoomobjektiv im Sortiment des spiegellosen Z-Systems von Nikon.

Testbericht Nikon Z 14-24mm f/2,8 S

Das Nikkor Z 14-24mm f/2,8 S ist das zweite Ultraweitwinkel-Zoomobjektiv im Sortiment des spiegellosen Z-Systems von Nikon und ergänzt somit das vielfach gelobte Nikkor Z 14-30mm f/4 S. Das Nikon Z 14-24mm f/2,8 S: Ultraweitwinkel-Zoomobjektiv mit professioneller Ausstattung  Die Top-Features des Z 14-24mm f/2,8 S sind: Durchgängige Lichtstärke von 1:2,8…

Kommentare deaktiviert für Testbericht Nikon Z 14-24mm f/2,8 S
Sport und Fotografie. Lukas Schulze in Kiel
Sergio Guzman aus Mexiko bei den FINA World Championships im High Diving: Die Sportler springen bei dieser Sportart aus 23 Metern Höhe in einen extra dafür angelegten Pool. Die Distanz zwischen Athleten und dem Budapester Parlament im Hintergrund beträgt hier etwa 550 Meter Luftlinie. Foto: Lukas Schulze / FINA / Nikon

Sport und Fotografie. Lukas Schulze in Kiel

Sport im Spiegel von Weltklasse-Fotografien: Seit dem 17. August 2020 zeigt die Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein in Kiel in ihrer Reihe „Fotografie heute“ über 60 Arbeiten des preisgekrönten Sportfotografen Lukas Schulze aus Bergisch-Gladbach (Nordrhein-Westfalen). Dieses Projekt mit dem Titel "Der entscheidende Moment" war vorher auf Initiative der Nord-Ostsee Sparkasse in der nos.FOTOMENTA…

Kommentare deaktiviert für Sport und Fotografie. Lukas Schulze in Kiel
Lukas Schulze in Kiel
Der Sportfotograf Lukas Schulze in der Galerie der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein in Kiel. Vom 10.8. bis 30.10.2020 ist dort seine Ausstellung "Der entscheidende Moment" zu sehen.

Lukas Schulze in Kiel

Moskau, 15. Juli 2018: Der Abpfiff gellt durchs Stadion – Frankreich ist Fußball-Weltmeister. Die Fans jubeln. Lukas Schulze steht genau an der richtigen Stelle, um diesen einmaligen Moment mit seiner Kamera einzufangen. „Das Schwierige an der Sportfotografie ist oft, dass man an einen Platz gebunden ist und Glück haben muss,…

0 Comments
Graureiher im Morgenlicht
Ein Graureiher (Ardea cinerea) hält im morgendlichen Licht an einem Wasserlauf Ausschau nach Beute.

Graureiher im Morgenlicht

Vor 50 Jahren war der Graureiher (Ardea cinerea) - auch Fischreiher genannt - in Mitteleuropa fast ausgestorben. Inzwischen unterliegt der storchengroße Vogel mit dem langen Hals und spitzen Schnabel dem allgemeinen Schutz der Europäischen Vogelschutzrichtlinie. Seitdem haben sich die Bestände deutlich erholt. Auch in Deutschland sind Graureiher wieder häufig am…

0 Comments
Island. Kirkjufellsfoss
Der Wasserfall Kirkjufellsfoss bildet im Zusammenspiel mit dem Berg Kirkjufell im Hintergrund eines der landschaftlichen Highlights in Island. Die Aufnahme entstand bei Sonnenaufgang im Juni.

Island. Kirkjufellsfoss

Der Wasserfall Kirkjufellsfoss und der benachbarte Berg Kirkjufell zählen, einzeln betrachtet, nicht unbedingt zu den landschaftlichen Hot Spots in Island. Wohl deshalb blieben sie lange Zeit weitgehend unbeachtet. Irgendwann allerdings entdeckte ein Fotograf, dass Wasserfall und Berg, in einer einzigen Komposition vereint, ein herausragendes Panorama ergeben können. Seine Aufnahmen wurden…

0 Comments
Testbericht: Seeadler in Aktion mit der Nikon D850
Ein Seeadler (Haliaeetus albicilla) im Anflug auf einen Fisch. Das Foto entstand auf dem Breiten Luzin im Naturpark Feldberger Seenlandschaft in Mecklenburg-Vorpommern.

Testbericht: Seeadler in Aktion mit der Nikon D850

Im zweiten Teil meines Testberichtes über Greifvogel-Aktionsfotos mit der Nikon D850 geht es heute um Seeadler. Schauplatz war erneut der Naturpark Feldberger Seenlandschaft, genauer gesagt der Breite Luzin im Nordosten des Hauptortes Feldberg. Und hier ist auch der Liegeplatz des umweltfreundlichen Elektrobootes vom Greifvogelexperten Fred Bollmann, dank dessen jahrelangen Engagements…

0 Comments
Testbericht: Milane in Aktion mit der Nikon D850
Ein Roter Milan (Milvus milvus) kurz vor dem Ergreifen eines Beutefisches. Das Foto entstand mit einer Nikon D850 am Breiten Luzin im Naturpark Feldberger Seenlandschaft in Mecklenburg-Vorpommern.

Testbericht: Milane in Aktion mit der Nikon D850

Greifvögel im Flug abzulichten, gehört zu den größten Herausforderungen in der Tierfotografie. Und wenn es darum geht, Milane, Bussarde, Seeadler oder andere Räuber der Lüfte in schneller Aktion und fast formatfüllend zu porträtieren, zum Beispiel beim Ergreifen der Beute, sind wir in der Königsdisziplin dieses fotografischen Genres.  Im "Greifvogelparadies" Als Stammgast…

0 Comments
Das Tamron SP 150-600 G2 im Praxistest
Silbermöwe (Larus argentatus) im Hafen von Eckernförde (Schleswig-Holstein), aufgenommen mit dem Telezoom Tamron SP 150-600mm G2 © Holger Rüdel

Das Tamron SP 150-600 G2 im Praxistest

Im August 2016 brachte der japanische Objektivhersteller Tamron eine neue Version (G2 bzw. A022) seines Telezooms SP 150-600 mm 1:5-6,3 Di VC USD heraus, das Ende 2013 erschienen war. Dieses Super-Telezoom besitzt zusammen mit den brennweitengleichen Linsen von Sigma aus der "Contemporary"- und "Sports"-Produktlinie ein Alleinstellungsmerkmal auf dem Markt der…

0 Comments
Seitenleiste Schließen