John Kimmel. Abschied eines Wanderschäfers
Mit einer Herde von 850 Schafen und Ziegen zieht der Wanderschäfer John Kimmel durch das Tetenhusener Moor in Schleswig-Holstein.

John Kimmel. Abschied eines Wanderschäfers

John Kimmel, der dienstälteste Wanderschäfer in Schleswig-Holstein, verabschiedet sich Ende Juli 2022 in den Ruhestand.

Kommentare deaktiviert für John Kimmel. Abschied eines Wanderschäfers
Ausstellung „Die letzten ihrer Art. Die Fischer vom Holm“
Bei den Fangfahrten der Fischer auf der Schlei sind hungrige Möwen häufige Begleiter. Als "Geier der See" sorgen sie für die schnelle Beseitigung von Fischabfällen wie hier Innereien ausgenommener Heringe.

Ausstellung „Die letzten ihrer Art. Die Fischer vom Holm“

"Die letzten ihrer Art": Unter dieser Überschrift zeigt das Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Bilder aus der Reportage von Holger Rüdel über die Fischer vom Holm.

Kommentare deaktiviert für Ausstellung „Die letzten ihrer Art. Die Fischer vom Holm“
Zeitenwende. Fischer an Schlei und Schweriner See
Plakat zur Ausstellung "Zeitenwende. Fischer an Schlei und Schweriner See"

Zeitenwende. Fischer an Schlei und Schweriner See

Die Ausstellungskooperation "Zeitenwende. Fischer an Schlei und Schweriner See" von Volker Janke und Holger Rüdel wurde am 3. Juli 2022 im Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß eröffnet.

Kommentare deaktiviert für Zeitenwende. Fischer an Schlei und Schweriner See
Mit der Fujifilm GFX 100S morgens auf dem Holm
Frühes Morgenlicht setzt die Häuser, Boote und Brücken der Fischer auf dem Holm in Schleswig an der Schlei in Szene.

Mit der Fujifilm GFX 100S morgens auf dem Holm

Auf der Jagd nach schönem Licht: Mit der neuen Mittelformatkamera Fujifilm GFX 100S morgens in der Schleswiger Fischersiedlung Holm unterwegs.

Kommentare deaktiviert für Mit der Fujifilm GFX 100S morgens auf dem Holm
Ausstellung „Zeitenwende“ im Museum Unewatt
Jörg Nadler, der "historische Fischer" vom Holm in barocker Tracht auf der Kleinen Breite der Schlei. Als Nebentätigkeit vermittelt er das Fischerhandwerk früherer Epochen bei Volksfesten und museumspädagogischen Veranstaltungen.

Ausstellung „Zeitenwende“ im Museum Unewatt

Bis zum 30. Oktober 2022 ist die Ausstellung "Zeitenwende. Die Fischer vom Holm in Schleswig an der Schlei" mit Farbfotografien von Holger Rüdel im Landschaftsmuseum Unewatt zu sehen.

Kommentare deaktiviert für Ausstellung „Zeitenwende“ im Museum Unewatt
Das Ende der Fischerei
Ein Symbol für das Ende der Fischerei: ausgemusterte Geräte im Schuppen der Fischergenossenschaft von Aalbæk an der dänischen Ostseeküste.

Das Ende der Fischerei

Neue Fangquoten, extreme Kraftstoffpreise und die Invasion der Kormorane - das Ende der Fischerei an Schlei und Ostsee steht bevor.

Kommentare deaktiviert für Das Ende der Fischerei
John Kimmel. Ein Wanderschäfer in Schleswig-Holstein
Das Danewerk ist das größte Bodendenkmal in Nordeuropa und gehört zu den Beweidungsgebieten des Wanderschäfers John Kimmel, hier im Bild auf der Krone des Danewerks bei Kurburg.

John Kimmel. Ein Wanderschäfer in Schleswig-Holstein

Es ist kalt und regnet in Strömen, als ich John Kimmel, seine Frau Johanna und die Auszubildende Antonia inmitten ihrer Herde auf freiem Feld am Danewerk bei Kurburg besuche. Freiwillig mag man sich bei diesem Wetter nicht lange draußen aufhalten, doch die Tiere können nicht allein gelassen werden. Und außerdem…

Kommentare deaktiviert für John Kimmel. Ein Wanderschäfer in Schleswig-Holstein