Rückblick: NordArt 2017
David Černý (Tschechische Republik), Faces (Černý), 2016. Polymerharz/LEDs

Rückblick: NordArt 2017

Am 8. Oktober schloss die NordArt 2017 im Kunstwerk Carlshütte in Büdelsdorf ihre Tore. Zeit für einen Rückblick, der natürlich subjektiv ist: Mich beeindruckten vor allem jene Kunstwerke, die durch ihr Material, ihre Konstruktion und ihre Anmutung in einem spannungsvollen Kontrast zur Patina der ehemaligen Eisengießerei standen. Da sind an…

0 Comments
Der Anachronistische Zug 1980
Der "Anachronistische Zug" war ein politisches Straßentheater, das auf dem 1947 entstandenen gleichnamigen Gedicht von Bertolt Brecht basierte. Der Straßentheaterzug formierte sich 1980 in München als Protest gegen den damaligen Kanzlerkandidaten der CDU/CSU, Franz Josef Strauß, und präsentierte sich in mehreren deutschen Städten. Im September 1980 erreichte der Zug den Rathausmarkt in Kiel, wo dieses Szenenfoto entstand.

Der Anachronistische Zug 1980

Der beginnende Bundestagswahlkampf  2017 weckt Erinnerungen an frühere Wahlschlachten in Deutschland - und ließ mich tief in mein historisches Bildarchiv eintauchen. Dabei stieß ich auf eine fast vergessene Serie von Schwarzweiß-Aufnahmen, die im September 1980 in Kiel entstanden waren. An diesem Spätsommer-Tag, kurz vor der Bundestagswahl Anfang Oktober 1980, erreichte…

0 Comments
Sylt, 14. Dezember 2016
Verlassener Crêpes-Stand in der Nachsaison in Hörnum auf Sylt. Ein Schild proklamiert die Lebensweisheit "Happiness is not a destination. It is a way of life".

Sylt, 14. Dezember 2016

Ein verlassener Crêpes-Stand in Hörnum auf Sylt, gesehen am 14. Dezember 2016. Ein Schild proklamiert die Lebensweisheit "Happiness is not a destination. It is a way of life". Ich zeige dieses Motiv als Beitrag zur Diskussion über die Ästhetik der urbanen Inselwelt - ein Thema, mit dem sich vor allem…

0 Comments
Strandgut-Kunst auf Sylt
Am Ellenbogen, der Nordspitze von Sylt, sind Skulpturen zu entdecken, die aus angeschwemmtem Plastikmüll gestaltet wurden. Die hier abgebildete Konstruktion entstand überwiegend aus Handschuhen von Berufsfischern. Nach einer Schätzung gelangen jedes Jahr 20.000 Tonnen Müll in die Nordsee.

Strandgut-Kunst auf Sylt

250 Millionen Tonnen Plastikmüll treiben in den Weltmeeren umher. Allein in die Nordsee gelangen jährlich 20.000 Tonnen Müll, schätzt das Umweltbundesamt. "Am Strand von Westerland auf Sylt fallen zum Beispiel in der Hochsaison auf einem einzigen Abschnitt mit einer Länge von sieben Kilometern ungefähr zwei Tonnen Müll an – und…

0 Comments
Weihnachtsmarkt im Stadtmuseum Schleswig 2016
Das Stadtmuseum Schleswig während des Weihnachtsmarktes © Holger Rüdel

Weihnachtsmarkt im Stadtmuseum Schleswig 2016

Jedes Jahr am Wochenende des ersten Advent zieht der Weihnachtsmarkt im Stadtmuseum Schleswig Tausende in seinen Bann. Dieser Weihnachtsmarkt ist der größte weihnachtliche Kunsthandwerker-Basar im Raum Schleswig. 2016 präsentiert er sich mit 63 Ständen umfangreicher denn je.  Warum ich in diesem Blog auf das Thema Weihnachtsmarkt im Stadtmuseum Schleswig aufmerksam…

0 Comments
Erfolgreiches Finale der Art-Wolfe-Ausstellung
Eselspinguin (Pygoscelis papua), Antarktische Halbinsel, Antarktis. Art Wolfe: "Ein einzelner Vogel auf einem kleinen Eisberg als Sinnbild Klimawandels. Wegen dieser Botschaft mag ich dieses Foto besonders gern."

Erfolgreiches Finale der Art-Wolfe-Ausstellung

Über 15.000 Gäste in der Art-Wolfe-Ausstellung Am 20. November 2016 endete die erfolgreichste Fotoschau aller Zeiten im Schleswiger Stadtmuseum: die Retrospektive "Earth Is My Witness" von Art Wolfe. Aus diesem Anlass hatte mich der Förderverein des Museums gebeten, aus dem Blickwinkel des Kurators über Art Wolfe und sein Werk zu…

0 Comments
Finissage Ausstellung Art Wolfe im Stadtmuseum Schleswig
Massai, Naturschutzgebiet Maasai Mara, Kenia © Art Wolfe/ Art Wolfe Stock

Finissage Ausstellung Art Wolfe im Stadtmuseum Schleswig

Art Wolfe im Stadtmuseum Schleswig: Über 10.000 Gäste wurden bisher in der Ausstellung "Earth Is My Witness" des Fotografen aus den USA gezählt. Damit entwickelt sich diese von der Nord-Ostsee Sparkasse geförderte Weltpremiere zur bestbesuchten Fotoschau aller Zeiten in dem Schleswiger Museum. Am 20. November 2016, dem letzten Tag der…

0 Comments
Hans-Jessel-Ausstellung in Westerland eröffnet
Strand bei Samoa, Rantum auf Sylt © Hans Jessel

Hans-Jessel-Ausstellung in Westerland eröffnet

Unter dem Titel „Sylt. Meerlandschaft-Stadtlandschaft“ präsentiert die Nord-Ostsee Sparkasse in ihren Räumlichkeiten in Westerland Fotografien von Hans Jessel. Die Idee zu der Ausstellung, die am 16. September 2016 eröffnet wurde, stammt vom Nospa-Vorstandsvorsitzenden Thomas Menke. Mit seinen Prints, Kalendern, Postkarten und Buchveröffentlichungen hat Hans Jessel das Vorstellungsbild der Insel seit…

0 Comments
Seitenleiste Schließen