Matthias Nanz – ein Fischer an der Schlei: Auf dem Holm. Teil 1
Der Fischer Matthias Nanz aus Schleswig ist einer der letzten Berufsfischer an der Schlei. Die Fischerei war früher prägend für den Schleswiger Stadtteil Holm, in dem Matthias Nanz lebt. Das Bild zeigt ihn in einer kurzen Arbeitspause bei der Reparatur seiner Reusen mit einer Netznadel.

Matthias Nanz – ein Fischer an der Schlei: Auf dem Holm. Teil 1

Der Holm ist Schleswigs ältester Stadtteil. Und seit jeher der Lebensmittelpunkt der Fischer an der westlichen Schlei. Nachdem ich Matthias Nanz im Sommer, Herbst und Winter bei den Fangfahrten von seinem Liegeplatz in Missunde aus beobachtet habe, begleite ich ihn jetzt auch in seinem kleinen Reich auf dem Holm. "Diese…

0 Comments
Matthias Nanz – ein Fischer an der Schlei: Herbst und Winter. Teil 3
Matthias Nanz - hier im Dezember 2019 beim Heringsfang - ist einer der letzten Fischer vom Holm aus Schleswig an der Schlei.

Matthias Nanz – ein Fischer an der Schlei: Herbst und Winter. Teil 3

Auch der 12. Dezember 2019 ist ein nasskalter Wintertag - fast so ungemütlich wie vor vier Wochen im November, als ich den Schleifischer Matthias "Ducki" Nanz zuletzt beim Fischen auf der Großen Breite begleitete. Vom Klimawandel bedroht: Heringe - das "Silber der Meere"  Jetzt fahren wir von Missunde in die…

0 Comments
Ausstellung „Island 2019“: Finissage
Im Sommer gehören Herden grasender Islandpferde ebenso zur Landschaft wie die zahlreichen Schafe. Etwa 80.000 Exemplare dieser kleinen Pferderasse leben auf der Insel. Die Aufnahme dieser Pferdegruppe entstand an der Südküste mit dem berühmt-berüchtigten Vulkan Eyjafjallajökull im Hintergrund. Dessen erneuter Ausbruch im März 2010 legte den Flugverkehr in Nord- und Mitteleuropa für Tage lahm.

Ausstellung „Island 2019“: Finissage

Viele Merkmale der einzigartigen isländischen Landschaft haben sich zu ikonischen Touristenattraktionen entwickelt. Menschen aus der ganzen Welt kommen, um Wasserfälle, Gletscher und Vulkane zu betrachten. Mit dem zunehmenden Tourismus in den letzten Jahrzehnten ist es schwer, das ursprüngliche, echte Wildniserlebnis zu wiederholen, das ich vor 23 Jahren hatte, als ich…

0 Comments
Matthias Nanz – ein Fischer an der Schlei: Invasion der Kormorane
Ende Februar 2020 haben sich unzählige Kormorane auf der Möweninsel in der Schlei in Sichtweite der Stadt Schleswig versammelt. Die bei den Fischern gefürchteten schwarzen Vögel nutzen die Insel als Stützpunkt für ihre Jagd nach Heringen und anderen Schleifischen.

Matthias Nanz – ein Fischer an der Schlei: Invasion der Kormorane

Am 24. Februar 2020 hat Schleifischer Matthias Nanz Neuigkeiten für mich: "Geh mal morgen an das Schleiufer bei Haddeby und schau dir das Spektakel mit den schwarzen Vögeln auf dem Südufer der Möweninsel an. Das sind unfassbar viele!" Kormorane - die umstrittenen Räuber Schwarze Vögel?  Gemeint sind hier nicht Raben,…

0 Comments
Island. Landmannalaugar
Landmannalaugar ist ein Gebiet nahe beim Vulkan Hekla im Südwesten von Island. Die unter Naturschutz stehende Gegend gilt als eine der schönsten der Insel, was sie den zahlreichen vulkanischen Erscheinungen und den farbenprächtigen Bergen zu verdanken hat. Landmannalaugar ist nur mit Gelände-Fahrzeugen erreichbar und dadurch weniger von Touristen überlaufen als viele andere Sehenswürdigkeiten Islands.

Island. Landmannalaugar

Die Fülle an landschaftlichen Hotspots in Island ist atemberaubend. Und dementsprechend schwierig, ja fast unmöglich ist es, hier eine Rangfolge festzulegen. Gebührt die Platzierung als die Nr. 1 unter den Top-Locations der Gletscherlagune Jökulsárlón? Oder vielleicht eher der Halbinsel Stokksnes mit dem Berg Vestrahorn und der schwarzen Dünenlandschaft davor? Und…

0 Comments
Matthias Nanz – ein Fischer an der Schlei: Herbst und Winter. Teil 2
Matthias Nanz aus Schleswig ist einer der letzten Berufsfischer an der Schlei. Mit seinem Boot fährt Matthias Nanz vom Liegeplatz in Missunde zu den Fanggründen in der Schlei. Das Bild entstand vom Bug des Fischerbootes morgens Mitte November auf der Großen Breite der Schlei.

Matthias Nanz – ein Fischer an der Schlei: Herbst und Winter. Teil 2

"Der Beruf des Fischers ist ein freier und schöner", schrieb ein Chronist 1935, "denn sein Arbeitsfeld ist die weit ausgedehnte herrliche Schlei mit ihren abwechslungsreichen Ufern, Buchten und Nooren." Die Wirklichkeit war - und ist - allerdings weniger romantisch, als es hier formuliert wurde. Natürlich: Es gibt Momente, da präsentieren…

0 Comments
Island. Jökulsárlón
Jökulsárlón ist eine Gletscherlagune, die an den Nationalpark Vatnajökull im Südosten Islands angrenzt. Im Wasser schwimmen unzählige Eisberge des Vatnajökull-Gletschers. Die Lagune fließt durch einen kurzen Wasserlauf in den Atlantik. An diesem schmalen Kanal entstand dieses Bild, das die Dynamik der treibenden Eisberge sichtbar macht.

Island. Jökulsárlón

Jökulsárlón ist eine Gletscherlagune, die an den Nationalpark Vatnajökull im Südosten Islands angrenzt. In ihrem blauen Wasser schwimmen tausende Eisberge aus der umliegenden Breiðamerkurjökull-Gletscherzunge, die zum größeren Vatnajökull-Gletscher gehört. Jökulsárlón zählt zu den bekanntesten Touristenattraktionen Islands und ist aus meiner Sicht der absolute landschaftliche Höhepunkt bei einem Besuch der Insel…

0 Comments
Matthias Nanz – ein Fischer an der Schlei: Herbst und Winter. Teil 1
Der Herbst ist die Zeit, in der die Fischer an der Schlei Raubfische, Heringe und Flundern (Struvbutt) fangen. Das Bild zeigt Flundern in der Fischkiste des Schleifischers Matthias Nanz.

Matthias Nanz – ein Fischer an der Schlei: Herbst und Winter. Teil 1

Der 11. November ist ein sonniger, milder Tag im Herbst 2019. Ich bin mit dem Fischer Matthias "Ducki" Nanz an seinem Stammplatz verabredet, der "NATO-Rampe" neben der Fähre in Missunde an der Schlei. Gespannt warte ich auf seine Rückkehr von der morgendlichen Fangfahrt auf der Großen Breite. Hatten sich die…

0 Comments
Seitenleiste Schließen